Shizuoka Präfektur Universität Fachbereich Internationale Beziehungen (Bachelor) / Fachbereich Internationale Beziehungen (Master)

Shizuoka Präfektur Universität

Fachbereich Internationale Beziehungen (Bachelor)
Fachbereich Internationale Beziehungen (Master)

Fachbereich Internationale Beziehungen (Master)

Zwei Spezialgebiete, sechs Forschungsfelder

Internationale Beziehungen (Politologie/Wirtschaftswissenschaften)

Students at University library

Dieses Gebiet konzentriert sich auf internationale Politik und Wirtschaft mir eine breiten Palette von Forschungsmöglichkeiten: japanische Außenpolitik, internationales Recht, Entwickungspolitik, Finanzwesen und Unternehmensführung. Besonderes hervorzuheben ist in diesem Zusammenhang das Spezialgebiert Ostasien.

Internationale Beziehungen (Sozialwissenschaften)

Auf der Grundlage empirischer Methoden werden wichtige Fragen der globalen Gesellschaft, wie Armut, Umwelt, Migration, Ethnien, Gender und Multikultur aus sozialwissenschaftlicher, anthropologischer und soziopsychologischer Perspektive behandelt. Ein weiteres Ziel ist die Suche nach Lösungen von Kommunikationsproblemen zwischen verschiedenen Kulturen.

Vergleichende Kulturwissenschaften (Japanische Kultur)

Presentation

Im Mittelpunkt der Forschungen zu Japan stehen Philosophie, Literatur und Sprache. Neben Quellenforschung werden auch praktisch orientierte Studien durchgeführt, die sich auf historische oder rezente Kulturzustände beziehen oder es werden Kulturvergleiche angestellt, beispielsweise zwischen Japan und China.
Ein weiteres wichtiges Feature hier ist das Programm für die Ausbildung von Japanischlehrern an japanischen Schulen und Japanisch als Fremdsprache, wobei für letzteres die Gelegenheit zu einem Praktikum an der Ohio State University besteht.

Vergleichende Kulturwissenschaften (Asiatische Kultur)

Interview Exam

Die Erforschung des Status quo von Nationen und Regionen in Asien, wie China, die beiden Korea, Südostasien und Russland, sind das Hauptanliegen der Asiatischen Kulturkomparatistik, wobei auch hier die unterschiedlichsten Disziplinen Anwendung finden können: von Internationalen Beziehungen, über Politologie, Wirtschaftswissenschaften, Soziologie, Kulturanthropologie, Kunst, bis hin zu Geschichte und Literatur.

Vergleichende Kulturwissenschaften (Britische und Amerikanische Kultur)

Linguistics class

Der Bereich der anglo-amerikanischen Kulturkomparatistik erstreckt sich sowohl auf kontemporäre als auch historische Objekte, die unter verschiedenen Gesichtspunkten untersucht werden können: neue linguistische Theorien, Geschichte, Literatur, Gesellschaft, Rhetorik oder Kommunikation. Auch hier wird ein Programm für Studierende angeboten, die Englisch an japanischen Schulen unterrichten wollen und dabei auch die Gelegenheit zu einem Praktikum an der Ohio State University haben.

Vergleichende Kulturwissenschaften (Europäische Kultur)

Lecture at Lille institute of political studies

Im weiträumigen Bereich der europäischen Kultur konzentrieren sich die Forschungen hier vor allem auf die Regionen der deutschsprachigen Länder, Frankreich und Spanien. Literatur, Kultur, Geschichte, Philosophie, und Gesellschaft sind lohnenswerte Forschungsfelder für ein breites Verständnis der Kultur eines immer enger zusammenwachsenden Europas.

to page top